Unser Hof

 

 

 

Wir, die Familie Martens-Claußen, bewirtschaften den Hof seit Generationen.

Es ist ein idyllischer Haubarg (hist. reetgedecktes Bauernhaus) in Einzelhoflage mitten im grünen Marschenland der schönen Halbinsel Eiderstedt. Wir betreiben Ackerbau, Rindermast (im Rahmen des QS-Systems), Mutterkuhhaltung und Naturschutzflächen.

Unsere Mutterkühe, Emma, Donja, Liesel, Valerie und Frieda laufen den ganzen Sommer bis tief in den Herbst mit Ihren Kälbern auf der Weide.

 

 

 

 

Der große idyllische Garten mit altem Baumbestand läd Sie bei Vogelgesang zum entspannen und erholen ein. Oder zum fliegen auf unseren tollen Baumschaukeln.

 

 

 

 

 

Unser Haubarg (altes Bauernhaus mit Reetdach) ist ca 170 Jahre alt und hat einen ganz besonderen Charme. Die idyllische Einzelhoflage läd zum Entspannen und Erholen ein.

 

 

 

 

Ihre Kinder haben viel Spaß beim Höhlen suchen im Heu, springen auf dem großen Trampolin, Floß fahren auf dem Teich, im Sandkasten spielen, beim Schaukeln und Rutschen, beim Tischtennis, beim Reiten und mit unseren lieben Haustieren (Katzen, Hund, Kaninchen, Hühner, Ponys und Ziegen).

 

 

 

 

Max und Moritz sind immer hungrig....

 

 

 

 

In unserer Spielscheune kann man auch bei schlechtem Wetter prima Heuhölen suchen und sich richtig austoben.

 

 

 

 

 

 

In unserem Teich (Kuhle) vor dem Haus macht das Floßfahren riesigen Spaß!

 

 

 

Eine Auszeit nehmen, in den Wintermonaten bei frischer gesunder Seeluft und viel Ruhe ist die beste Erholung.

Auch im Winter bietet unsere Landschaft reizvolle Eindrücke.

Weihnachten/Sylvester erwarten Sie gemütlich geschmückte Ferienwohnungen.

Unsere Kühe bekommen im Februar März ihre Kälber, mit denen sie fast ein Jahr zusammen bleiben.

Ende März, Anfang April: Krokusblüte in Husum.

Schauen Sie auch aktuelle Bewertungen an auf unserem Google Maps Eintrag, auf Hollidaycheck oder unter FeWo direkt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienhof Martens