Ausflugsziele

 

 

 

Die Nordseehalbinsel Eiderstedt bietet Ihnen viel Freizeitvergnügen: Der nahegelegene Deich lädt zum Wandern ein, im Watt oder am Sandstrandt (Westerhever oder Sankt Peter Ording). Badestrände, Schiffsfahrten, Surfen, Kite-Surfen, Reiten am Strand, Drachensteigen, Radtouren auf gut ausgebauten Radwegen, Angeln, Tennisplätze, Spielplätze, Hallenbad und Freibad warten auf Sie.

Besondere Ruhe finden Sie im Naturschutzgebiet Katinger Watt, ein wahres Vogel und Naturparadies.

 Weitere Ausflugsziele:
-  St. Peter Ording:  Nordseeheilbad, Schwefelbad, Kurmittelhaus, Meerwasser-Wellenbad und Thermalbad.
Tönning: Bade- und Luftkurort, Historischer Hafen, beheiztes Meerwasserschwimmbad, Multimar-Wattforum.
Garding: Reizvolle Kleinstadt in der Mitte der Halbinsel.
Friedrichstadt: Die Stadt der Grachten und Rosen.
Husum: Geburtsstadt von Theodor Storm, -Die graue Stadt am Meer.
-  Eidersperrwerk: 5 km langes, sehenswertes Bauwerk mit Schleusenanlage und Freizeitanlage „Katinger Watt“.
-  Schiffsausflüge: Nach Helgoland, den Halligen und Inseln Sylt, Föhr, Amrum und zu den Seehundsbänken.

Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienhof Martens